"Das Lächeln das Du aussendest, kommt tausendfach zu Dir zurück." (Subaya Pektar)

Therapie nach Dorn/Breuss

Diese Therapieform besteht zum einen aus der Breuss-Massage, einer sanften aber effektiven Massagetechnik. So werden verspannte, schmerzende Muskelverspannungen gelöst, um dann mit der Dorn-Methode Fehlstellungen zu korrigieren.

Im Gegensatz zur Chiropraktik ist die Dorn-Methode sanft und ungefährlich. Erfolge stellen sich meist schon bei der ersten Behandlung ein. Je nachdem wie lange die Beschwerden schon bestehen und wie massiv die Verspannungen/Verschiebungen sind können jedoch mehrere Behandlungen notwendig sein.

 Auch bei Kindern kann diese Therapieform durchgeführt werden, z. B. nach Wachstumsschüben oder bei Fehlstellungen wie leichter Skoliose.



HSP-Beratung/Coaching

siehe Unterpunkt "HSP - High sensitive Person"


Bachblütentherapie


Bei seelischem Ungleichgewicht hat sich diese Therapieform als sehr wirksam gezeigt. Es gibt insgesamt 38 verschiedene Bachblüten. Im gemeinsamen Gespräch einschließlich einer ausführlichen Anamnese finde ich die für Sie passenden Blüten. So können auch körperliche Leiden, die psychosomatisch bedingt sind, effektiv und sanft verbessert bzw geheilt werden.


Reiki

Siehe Unterpunkt "Reiki"